Überspringen zu Hauptinhalt
Mobile Helfer erfolgreich bei Stabsrahmenübung in Wolfsburg integriert

Die Integration des Mobile Helfer-Systems in die Stabsrahmenübung der Stadt Wolfsburg am 01. und 02. November 2023 markierte einen bedeutsamen Entwicklungsschritt für das Projekt „Mobile Helfer“. Das Projekt wird durch…

Mehr Lesen
Besuch bei KatHelferPro

Am 07.09.2023 fand das zweite Verbundtreffen der Projektgruppe um KatHelferPro an der Martin-Luther-Universität in Halle (Saale) mit insgesamt 25 Teilnehmenden aus dem Kreis der assoziierten Partner statt. Zentraler Programmpunkt der…

Mehr Lesen
Handlungshilfe für Spontanhelfende
Damit Mobile Helfer sich im Einsatz sicher bewegen, dienen acht kurze Informationsvideos, aufbauend auf Handlungsempfehlungen des Forschungsprojekts WuKAS, zur Vorbereitung.
Mehr Lesen
Mobile Helfer erhält weitere Förderung durch das BBK
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH) freut sich, das Projekt Mobile Helfer durch die Förderung des BBK in die zweite Projektphase zu überführen.
Mehr Lesen
Ergebnispräsentation der ersten Projektphase
Am 30.11.2022 wurden die Ergebnisse der ersten Phase des Projektes Mobile Helfer allen Stakeholdern und Beteiligten vorgestellt.
Mehr Lesen
Einführung in den Bevölkerungsschutz
Das Einführungsvideo „Herzlich willkommen im Bevölkerungsschutz“ bietet eine virtuelle Tour durch die Aufgaben und Organisationen des Bevölkerungsschutzes.
Mehr Lesen
#1 Expert:innenrunde: Betreuung von ungebundenen Helfenden

Diskussionsrunde zu den Anforderungen und dem Unterstützungsbedarf Verantwortlicher in der Betreuung von ungebundenen Helfenden Das Hauptziel der Diskussionsrunde am 15.09.2022 lag in der Bedarfsermittlung hinsichtlich der möglichen Unterstützung von Alarmierenden…

Mehr Lesen
Mobile Helfer goes Interschutz
Mobile Helfer goes Interschutz
Austausch zum Einsatz ungebundener Helfender auf der Interschutz 2022 mit Stakeholdern aus dem Bevölkerungsschutz, ehrenamtlichen Initiativen und Technologieanbietern.
Mehr Lesen
Sicherheit, Vorsorge und Erste Hilfe in außerordentlichen Notlagen
Das neue E-Learning-Modul hilft, sich auf außerordentliche Notlagen vorzubereiten und trägt zur Stärkung der Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung bei.
Mehr Lesen